AGB


§1 - Allgemeine Bestimmungen
Für die Nutzung der Dienste auf www.euros-4-mails.de gelten folgende grundlegende Bestimmungen (AGB), welche die Geschäftsbeziehungen zwischen dem Betreiber der Plattform www.euros-4-mails.de (City-Tech MK Inh. Sandro Stefan Ceolan, Feldstr. 19, 58540 Meinerzhagen) fortlaufend Betreiber genannt und dem jeweiligen Mitglied bzw. Sponsor. Diese Regelungen sind für alle Vertragsparteien bindend.

Der Betreiber erbringt alle Leistungen auf Grundlage dieser AGB, die vom Mitglied bzw. Sponsor bei seiner Anmeldung anerkannt werden müssen. Der Betreiber bietet mit der Internetseite Euro-4-Mails.de angemeldeten Mitgliedern, die Möglichkeit für bestimmte Aktionen im Internet in Euro, Klammlosen und Amazon Waren & Gutscheine vergütet zu werden. Diese Aktionen geschehen freiwillig und nur mit ausdrücklicher Zustimmung des Mitglieds. Der Betreiber erhält Provisionen von Partnerfirmen (Sponsoren) und gibt diese in Teilen an die Mitglieder weiter.

§2 - Mitgliedschaft
Jeder natürlichen Person, die das 16. Lebensjahr erreicht hat und die unter §2.1 stehenden Bedingungen erfüllt, steht es frei einen „Mitgliedsaccount“ auf www.euros-4-mails.de mittels Registrierung zu beantragen. Darüber hinaus steht es jeder natürlichen oder juristischen Person frei einen weiteren Account als „Sponsorenaccount“ zu Werbezwecke zu eröffnen. Für die Eröffnung eines Sponsorenaccounts ist die Eröffnung eines Mitgliedsaccounts nicht Bedingung und kann hier von unabhängig erfolgen. Die Einschränkung von §2.1 finden auf die Sponsorenaccounts keine Anwendung. Des Weiteren Verpflichtet sich jedes Mitglied bzw. jeder Sponsor zur Einhaltung der allgemeinen ethischen Grundsätze sowie der Einhaltung eines wertfreien und gleichberechtigtem Verhalten und Benehmen anderen Mitgliedern gegenüber. Da rüber hinaus verpflichtet sich jedes Mitglied zur Einhaltung der für die Bundesrepublik Deutschland geltenden gesetzlichen Bestimmungen. Verstöße gegen diese Vorgaben können die Einschränkung, Sperrung oder in besonders schweren Fällen (z.B. Beleidigung, Bedrohung, Nötigung) die Kündigung der Mitgliedschaft zur Folge haben. Für die Sicherheit der Logindaten für den Mitgliederaccount bzw. Sponsorenaccount ist jedes Mitglied bzw. jeder Sponsor selbst verantwortlich. Eine Haftung seitens des Betreibers ist ausgeschlossen. Des Weiteren sind Mitglieder- sowie Sponsorenaccounts personengebunden und nicht übertragbar.

§2.1 Einschränkungen bei Mitgliedschaften bzw. Registrierungen
Mitgliedsaccounts dürfen nur von natürlichen Personen geschlossen werden, die Ihren ständigen Wohnsitz in Deutschland, Österreich oder Schweiz haben und der deutschen Sprache in Wort und Schrift mächtig sind. Das Bestätigen von Werbemitteln welche dem Mitglied durch den Betreiber von www.euros-4-mails.de zur Verfügung gestellt werden, dürfen nur aus Deutschland, Österreich oder Schweiz erfolgen. Bestätigungen aus anderen Ländern können die Einschränkung, Sperrung oder Kündigung des Mitgliederaccounts zu Folge haben. Ferner darf weiterhin pro Lebensgemeinschaft, Wohngemeinschaft, Familie, IP, Internetanschluss nur 1 Mitgliederaccount angelegt werden. Die von www.euros-4-mails.de zur Verfügung gestellten Werbemittel dürfen nur durch das Registrierte Mitglied selbst bestätigt werden, eine Beauftragung Dritter bzw. die Verwendung technischer Hilfsmittel, welche eine automatische Bestätigung ausführen ist ausdrücklich untersagt und kann mit der Einschränkung, der Sperrung oder der Kündigung der Mitgliedschaft geahndet werden. Darüber hinaus darf auch kein technisches Hilfsmittel verwendet werden, welches Skripte oder Inhalte unserer Sponsoren blockieren. Eine Liste der unbedingt freizugebenden Sponsoren werden dem Mitglied auf der Plattform www.euros-4-mails.de zur Verfügung gestellt. Eine Absichtliche Unterdrückung der Sponsoren kann wiederum mit der Einschränkung, Sperrung oder Kündigung der Mitgliedschaft durch den Betreiber zur Folge haben. Die Wahl der jeweiligen Maßnahme obliegt allein dem Betreiber von www.euros-4-mails.de .

§3 - Anmeldung
Das Mitglied ist verpflichtet bei der Anmeldung alle Pflicht-Datenfelder vollständig und korrekt und wahrheitsgemäß auszufüllen und diese auch im weiteren Verlauf der Mitgliedschaft jeweils aktuell zu halten. Der Betreiber von www.euros-4-mails.de behält sich das Recht vor in Zweifelsfällen einzelne Accounts temporär zu sperren bzw. einzuschränken und eine Prüfung der hinterlegten Daten vorzunehmen. Die Nutzung von Accounts Dritter ist ausdrücklich untersagt und führt zur Sperrung bzw. Einschränkung der jeweiligen Mitgliedsaccounts. Guthaben, welches auf wegen AGB-Verstoßes gesperrten Accounts vorhanden ist verfällt und wird nicht ausgezahlt. Dem Betreiber von www.euros-4-mails.de steht es jederzeit frei, Personen die Registrierung ohne weitere Angaben zu verweigern bzw. zu untersagen.

§4 - Beendigung der Mitgliedschaft
Jedes Mitglied bzw. Sponsor, als auch der Betreiber von www.euros-4-mails.de haben das Recht bestehende Rechtsverträge mit sofortiger Wirkung zu kündigen (Gründe seitens des Betreibers werden angegeben). Bereits erwirtschaftetes Guthaben wird sofern die Mindestauszahlungsgrenze erreicht wurde ausgezahlt, sofern kein Verstoß gegen die AGB vorliegt. Im Falle eines AGB-Verstoßes verfällt das Guthaben. Das Mitglied ist selbst dazu Verpflichtet evtl. vorhandenes Guthaben, vor einer Kündigung der Mitgliedschaft zur Auszahlung zu beantragen. Kündigt ein Mitglied seinen Account bevor die Auszahlung durch den Betreiber von www.euros-4-mails.de bestätigt wurde, so verfällt jegliches Guthaben, da mit der Löschung sämtliche Daten des Mitglieds (somit auch Name, Anschrift, Guthaben, Bankverbindung) automatisch aus dem System gelöscht werden und nicht wiederhergestellt werden können. Dem Betreiber von www.euros-4-mails.de steht es frei Personen die erneute Anmeldung auf www.euros-4-mails.de zu untersagen, eine Zuwiderhandlung führt zur Sperrung des jeweiligen Mitgliedsaccounts. Ein bereits erwirtschaftetes Guthaben, wird nicht ausgezahlt.

§5 – Refsystem
Der Betreiber von www.euros-4-mails.de gewährt jedem Mitglied für das Werben neuer Mitglieder für die Plattform www.euros-4-mails.de abgesehen von einmaligen Bonuszahlungen dauerhafte Provisionen. Diese werden gestaffelt nach der jeweiligen „Ref-Ebene“ anteilig auf den Verdienst des geworbenen Mitglieds einmal täglich ausgezahlt. Folgende Stufen sind vorgesehen:
Refebene 1: 5%
Refebene 2: 4,5 %
Refebene 3: 4%
Refebene 4: 3,5%
Refebene 5: 3%
Refebene 6: 2,5%
Refebene 7: 2%
Refebene 8: 1,5%
Refebene 9: 1%
Refebene 10: 0,5%
Dem Betreiber von www.euros-4-mails.de steht es jederzeit frei, auf Grund der aktuellen Werbemarktlage die Höhe der Refvergütung anzupassen.

§6 - Faken und Bugusing
Jede Art des Fakens oder die Ausnutzung von Bugs auf www.euros-4-mails.de ist untersagt. Zu Unrecht erworbenes Guthaben ist unaufgefordert dem Betreiber von www.euros-4-mails.de anzuzeigen. Mitglieder welche gezielt versuchen die auf www.euros-4-mails.de vorhandenen Skripte und Inhalte zu Ihrem Vorteil zu manipulieren werden unverzüglich von www.euros-4-mails.de ausgeschlossen und evtl. erwirtschaftetes Guthaben wird einbehalten. Der Betreiber von www.euros-4-mails.de behält sich in jedem Fall das Recht frei, weitere rechtliche oder juristische Schritte einzuleiten.

§7 Punkte verdienen
www.euros-4-mails.de bietet verschiedene Möglichkeiten an, Punkte zu erwirtschaften, welche später gegen Gutscheine, Klammlose oder Euros ausgezahlt getauscht und ausgezahlt werden können. Jedes Mitglied, welches bei www.euros-4-mails.de angemeldet ist und die unter §2 & §3 angegebenen Bedingungen erfüllt hat das Recht daran teilzunehmen. Mitglieder die Punkte durch das Klicken auf Paidbanner, Textlinks, der Surfbar, das Aufrufen der bezahlten Startseite oder durch das Bewerben des Bettellinks verdienen, tun dies auf eigenes Risiko.

§7.1 – Spielen auf www.euros-4-mails.de
Alle Spiele die den Mitgliedern auf www.euros-4-mails.de zur Verfügung gestellt werden, wurden vor Bereitstellung getestet. Sollten dennoch Fehler in einem Spiel auftreten, sind diese dem Betreiber von www.euros-4-mails.de sofort anzuzeigen und als Beweis ein Screenshot zu erstellen. Sollte ein Mitglied dies versäumen, so besteht kein Anspruch auf Entschädigung. Ein evtl. zu Unrecht erlangtes Guthaben ist ebenfalls unverzüglich dem Betreiber von www.euros-4-mails.de anzuzeigen.

§7.2 – Betteln auf www.euros-4-mails.de
Es sind nur Bettellinks mit einem Mindestaufenthalt von 15 Sekunden gestattet. Das Mitglied darf den Bettellink mit allen gängigen Werbearten verteilen (Paidmails. Paidbanner, Forcedtexte etc…). Die Einbindung des Bettellinks in Surfbars sowie Traffic-Seiten ist ebenfalls gestattet. Auch Aufrufe im Layer sind gestattet sofern diese mindestens 500x500 Pixel groß sind. Bettellink-Aufrufe außerhalb von Deutschland, Österreich oder der Schweiz sind nicht erlaubt. Bei Zuwiderhandlung wird der Link ungültig und das Mitgliederguthaben, welches durch das unrechtmäßige Verwenden des Bettellinks erwirtschaftet wurde, dem Mitgliederaccout wieder abgezogen. Das Recht auf Einschränkung, Sperrung oder Kündigung des Mitgliederaccounts bei mehrfachen bzw. schweren Verstößen gegen diese Regelungen stehen dem Betreiber von www.euros-4-mails.de frei.

§8 - Verifizierung
Auf Grund mehrfacher Betrugsversuche mit Doppelaccounts auf eigenen oder fremden Namen, gilt ab sofort für die Auszahlung folgende Zusatzvereinbarung.
Jedem Mitglied steht es frei, seinen Account mittels Verifizierung gegenüber dem Betreiber von Euros-4-Mails.de zu bestätigen.
Für die Zusendung der Verifizierungsunterlagen per Email Fax oder Post wird keine Voranküdigung benötigt. Zur Beantragung eines Verifizierungscodes per Post reicht eine formlose Email an support@euros-4-mails.de Die Verifizierung kann auf folgende Weise geschehen:
- Zusendung einer lesbaren Kopie Fotos eines gültigen amtlichen Ausweises. Die Bearbeitung dieser Verifizierungsmethode erfolgt für das Mitglied kostenfrei.
- Zusendung eines lesbaren Scans oder lesbaren Fotos eines Briefs (keines Werbebriefs), welches das Mitglied an die Wohnadresse zugesendet bekommen hat, welche im Mitgliederbereich hinterlegt ist. Dieser Brief darf nicht älter als 3 Monate sein. Die Bearbeitung dieser Verifizierungsmethode erfolgt für das Mitglied kostenfrei.
Für die Verifizierung erheblich sind lediglich Name, Adresse und bei Ausweiskopien der Nachweis das dieser noch gültig ist. Die Übermittlung des Geburtsdatums erfolgt auf freiwilliger Basis. alle anderen Bereiche können geschwärzt bzw. unkenntlich gemacht werden.

- Anforderung eines Verifizierungscodes, welcher durch den Betreiber von Euros-4-Mails.de an das jeweilige Mitglied per Post versendet wird. Das Mitglied muss nach Erhalt dieses Codes diesen per Email an den Betreiber von Euros-4-Mails.de zusenden. Bei Übereinstimmung gilt die Verifizierung als abgeschlossen. Für die Zusendung des Codes per Brief werden dem Mitglied einmalig 0,70 Euro vom Mitgliederguthaben abgezogen.
Die Zusendung der Verifizierungsunterlagen kann auf folgende Weise vorgenommen werden:
- per Email bzw. an support@euros-4-mails.de Bitte im Betreff das Wort Verifizierung und die User-ID angeben. (Es werden nur Dokumente im .jpg, jpeg, .gif oder .pdf-Format akzeptiert)
- per Verifizierungsformular, welches den Mitgliedern auf www.euros-4-mails.de durch den Betreiber zur Verfügung gestellt wird. - per Fax an die Rufnummer +4932223144231. Auch hier ist die Angabe der User-ID unbedigt erforderlich.
- per Brief an: City-Tech MK, zu Hd. Herrn Sandro Ceolan, Feldstraße 19, 58540 Meinerzhagen
Der per Post erhaltene Verifizierungscode ist mit dem Betreff Verifizierungsbestätigung unter der User-ID zu senden an support@euros-4-mails.de.

Sollten die übersendeten Verifizierungsunterlagen nicht lesbar sein, oder sich der Verdacht äußern, das die übersendeten Daten nicht korrekt sind, steht es dem Betreiber frei eine Verifizierung zu verweigern oder weitere Überprüfungen mittels Verifizierungscode per Post oder der Zusendung weiterer Verifizierungsunterlagen zu verlangen.

Zusätzlich steht es dem Betreiber von Euros-4-Mails.de stichprobenartig Verifizierungscodes per Post an Mitglieder zu versenden. Dieser Code ist dem Betreiber dann ebenfalls per Email an support@euros-4-mails.de zuzusenden. Im Fall einer stichprobenartigen Überprüfung erfolgt die Zusendung des Verifizierungscodes per Post für das Mitglied kostenfrei.

Nach Zusendung der Verifizierungsunterlagen erhält das jeweilige Mitglied in der Regel nach max. 48h eine Rückmeldung per Email seitens des Betreibers von Euros-4-Mails.de über den Bearbeitungszustand der Verifizierung bzw. über den Abschluss der Verifzierungsmaßnahmen oder evtl. weiterer nötiger Schritte. Nach erfolgreichem Abschluss der Verifizierung wird dies zusätzlich per Mitgliederstatus im jeweiligen Mitgliederprofil bzw. auf der Mitgliedernickpage bestätigt.
Nach Abschluss eines Verifizierungsantrages, werden die übersendeten Dokumente umgehend gelöscht.

Für den Fall das eine Verifizierung fehl schlägt, bzw. der Verifizierungscode an den Betreiber zurückgesendet wird, steht es dem Betreiber von euros-4-mails.de frei den jeweiligen Mitgliederaccount bis zur weiteren Klärung zu sperren.
Dem Mitglied ist es untersagt, ohne Verifizierung Punktebuchungen jeglicher Art (Gutscheine, Guthabentransfer oder ähnliches) egal in welcher Höhe durchzuführen. Zuwiderhandlungen können mit der Einschränkung, Sperrung oder Kündigung des jeweiligen Mitgliedsaccounts geahndet werden. Nach erfolgreicher Verifizierung steht es dem Mitglied frei, ohne Mehrkosten per formloser Antragsemail an support@euros-4-mails.de, eine Hochstufung auf einen Premium-Account zu beantragen.
Zur Erlangung des Premium-Status sind folgende Vorgaben zu erfüllen:
- Mindestens 1 Jahr Mitgliedschaft auf euros-4-mails.de. Während dieser Zeit darf es keine Verstöße gegen die AGB gegeben haben.
- Eine erfolgreich absolvierte Verifizierung
- zum Zeitpunkt der Antragsstellung eine Mailbestätigungsrate von mindestens 90 Prozent.
- Mindestens 2 erfolgreiche Auszahlungen.

Einen Anspruch auf die Gewährung des Premium-Status gibt es nicht, die letzte Entscheidung hierüber obliegt dem Betreiber von Euros-4-Mails.de.
Ebenso steht es dem Betreiber von Euros-4-Mails.de frei, Mitgliedern, welche sich für Euros-4-Mails im besonderer Weise verdient gemacht haben, diesen Status als Anerkennung für Ihre Dienste vorzeitig zu verleihen.

§8.1 - Auszahlung
Um eine Auszahlung beantragen zu können, muss das Mitglied vor Antragsstellung mindestens den Status Verifiziert oder Premium erlangt haben. Auszahlungsanträge von Mitgliedern ohne den Status Verifiziert oder Premium werden storniert und können nach erfolgreicher Verifizierung erneut gestellt werden. Vor der Bearbeitung eines Auszahlungsantrags findet eine manuelle Überprüfung des Mitglieds durch die Administratoren statt. Eine Auszahlung in Fremdwährungen außer Euro & Klammlose ist nicht möglich.
Folgende Mindestauszahlungsbeträge sind zur Auszahlung auf www.euros-4-mails.de durch das Mitglied vor Stellung eines Auszahlungsantrages jeweils zu erwirtschaften. Für Auszahlungen via Bank, Paypal & Amazon-Gutscheinen: 2,50 Euro als verifiziertes Mitglied bzw. 1 Euro als Premium-Mitglied.
Für Auszahlungen via Klammlose: 0,5 Euro als verifiziertes Mitglied bzw. 0,20 Euro als Premium-Mitglied.
Für die jeweiligen Auszahlungen gelten des Weiteren folgende Bestimmungen: Beantragte Auszahlungen werden maximal 30 Kalendertage nach Beantragung durch das Mitglied bearbeitet.

Banküberweisung: Eine Auszahlung via Banküberweisung findet nur statt, wenn der Account-Inhaber gleichzeitig der Konto-Inhaber ist. Eine Auszahlung an Dritte ist nicht möglich. Durch den Bankweg kann eine Auszahlung - nach positiver Kontrolle - bis zu 5 Werktage in Anspruch nehmen.

PayPal: Eine Auszahlung via PayPal findet nur statt, wenn der Account-Inhaber gleichzeitig der PayPal-Nutzer ist. Eine Auszahlung an Dritte ist nicht möglich. PayPal-Auszahlungen sind i.d.R. innerhalb weniger Minuten nach positiver Kontrolle verfügbar.
Evtl. anfallende Gebühren für die Auszahlung via Paypal sind durch das Mitglied zu tragen.

Klammlose: Eine Auszahlung via Klammlose findet nur statt, wenn der Account-Inhaber gleichzeitig der Klamm-Nutzer ist. Eine Auszahlung an Dritte ist nicht möglich. Klammlose-Auszahlungen werden wie Auszahlungen per Banküberweisung gehandelt, sprich können bis zu 30 Tage dauern. Der Mindestauszahlungsbetrag liegt hier bei 0,50€ für Mitglieder, sowie bei 0,20€ für Premium-Mitglieder.

Amazon-Waren / Gutscheine: Das Mitglied erhält nach Beantragung der Auszahlung und nach positiver Überprüfung durch den Betreiber einen Amazon Gutschein-Code an die im Mitgliederbereich hinterlegte Email übersendet, welchen das Mitglied dann frei verwenden kann.

§8.2 - Maximaler Auszahlungsbetrag
Der maximale Auszahlungsbetrag pro Kalendermonat und Mitglied beträgt 40€. Auszahlungen eines Mitglieds, welche diese überschreiten werden storniert und können im Folgemonat wieder zur Auszahlung angefordert werden.

§8.3 - Punktetausch
Es ist jedem verifizierten oder Premiummitglied gestattet seine Punkte mit anderen Usern (über z.B. Foren etc.) zu tauschen. Jeder Tausch wird manuell vom Admin kontrolliert. Nach einer positiven Kontrolle, wird der Punkte-Tausch getätigt - eine pauschale Gebühr i.H.v. 100 Punkten werden dem Empfänger automatisch abgezogen.

§9 - Werbung buchen
Mitglieder und Sponsoren haben die Möglichkeit bei Euro-4-Mails.de Werbung zu buchen in verschiedenen Formen und akzeptieren die zusätzlichen Regeln in den Formularen. Es dürfen keine Framebrecher, Warez, Underground, Pornografischen, MLM-Inhalte/Angebote, Dailer oder sonstige radikale und/oder illegale Inhalte beinhalten. Bei Textlinks muss der Beschreibungstext zum Inhalt der Seite passen, die Beschreibung und die Banner dürfen nicht sittenwidrig sein! Auch dürfen beworbene Seiten NUR ein Popup haben um den User nicht eine Popupflut zu präsentieren! Sollten dennoch solche Kampagnen im System gefunden werden, so werden diese aus unserem System gelöscht und das Restguthaben verfällt.

§9.1 - Abrechnung der gebuchten Kampagnen
Gebuchte Werbung wird immer erst dann vom Betreiber freigeschaltet, wenn der entsprechende Geldeingang festgestellt werden konnte, bzw. eine für die jeweilige Kampage erforderliche Guthabensumme noch im betreffenden Mitglieder bzw. Sponsorenaccount vorhanden ist. Sollte der erwartete Geldeingang binnen 14 Tagen nach Buchung einer Kampagne nicht festzustellen sein, wird die entsprechende Kampagne gelöscht und die dazu gehörige Rechnung storniert. Das Mitglied bzw. der Sponsor erkennt an, dass Zahlungsprobleme wie Rücklastschriften etc. zu seinen Lasten gehen und er eventuell entstehende Gebühren in voller Höhe selbst zu tragen hat. Eingezahltes Werbeguthaben kann nicht wieder ausgezahlt werden, es sein denn, es erfolgte eine Kündigung seitens des Betreibers und es liegt kein Verstoß des Mitglieds bzw. Sponsors gegen diese AGB vor.

§10- Verfügbarkeit
Euro-4-Mails.de übernimmt keine Garantie für ständige Verfügbarkeit des Dienstes, Euro-4-Mails.de wird jedoch im Rahmen der technischen Möglichkeiten eine weitgehend lückenlose Verfügbarkeit anstreben. Kurzzeitige Ausfälle durch Wartungsarbeiten, die zur Aufrechterhaltung des Dienstes und der Datensicherheit dienen, sind dennoch möglich. Schadensersatzansprüche jeglicher Art sind in diesem Fall ausgeschlossen. §11 - Inaktive User

Mit der Anmeldung verpflichtet sich das Mitglied zur Aktivität. Die Aktivität unserer Mitglieder wird regelmässig durch geeignete Mittel überprüft. Als inaktiv zählt ein Mitglied, wenn die Bestätigungsrate unter 75 Prozent fällt oder dessen Mitgliedsdaten (insbesondere die Emailadresse) nicht mehr aktuell sind. Sollte ein Mitglied länger wie 730 Tage sich nicht in den Mitgliedsaccount eingeloggt haben, so wird dieser durch den Betreiber gelöscht. Evtl. vorhandenes Guthaben verfällt in diesem Fall.

§12 - Anwerben neuer Mitglieder (Referals)
Die Werbung neuer Mitglied darf nur über die im Mitgliederbereich verfügbaren und vom Betreiber bereitgestellten Refbanner bzw. Reflinks und ggf. Bettellinks erfolgen, deren Quelltext unverändert verwendet werden muss. In diesem Zusammenhang darf keine irreführende oder unwahre Werbung getätigt werden. Ergänzend gilt § 7 dieser AGB.

§12.1 - Autoregger
Es ist gestattet, neue Mitglieder (Referals) über sog. Autoregger zu werben. Wir behalten uns das Recht vor, einzelne Autoregger auszuschließen, sofern ein Verdacht auf z.B. Betrug, Manipulation oder dergleichen besteht.

§13 Downlines / Werber / Referals
Downlines dürfen nur mit Genehmigung durch den Betreiber veräußert werden (ausgenommen Refkaufauktion s. §14 ).Eine Umschreibung des Werbers ist grundsätzlich ausgeschlossen, es sei denn, dies wurde vor der Anmeldung schriftlich von uns bestätigt (nachträgliche Werbersuche). Werberfreie User können jederzeit und ohne vorherige Mitteilung von uns in den Verkauf gestellt oder einem bestehenden Mitglied zu geordnet werden.

§ 14 Refkauf
Jedes Mitglied hat im Mitgliederbereich die Möglichkeit, Referals zu ersteigern. Abgegebene Gebote sind für den Käufer bindend. Jedes Mitglied kann seine selbst geworbenen User versteigern. Aus jeder erfolgreichen Auktion behält der Betreiber 10% des Erlöses aus der Auktion als Betreibergebühr ein.

§15 - Datenschutz
Personenbezogene Daten, welche dem Betreiber bei der kostenlosen Anmeldung durch das Mitglied bzw dem. Sponsor übermittelt wurden, werden elektronisch gespeichert. Sie werden stets vertraulich behandelt und niemals an Dritte weitergegeben, es sei denn, sie dienen nachweislich der Verfolgung einer Straftat. Alle gesetzlichen Bestimmungen werden vom Betreiber beachtet und eingehalten. Der Sponsor hat jederzeit das Recht auf kostenlose Auskunft, Berichtigung, Sperrung und Löschung der gespeicherten Daten. Entsprechende Anträge sind zu richten an:City-Tech MK zu Hd. Sandro Stefan Ceolan, Feldstrasse 19, 58540 Meinerzhagen. Email: sandro@Euro-4-Mails.de

§16 - Urheberrecht
Alle auf Euros-4-Mails.de befindlichen Texte & Grafiken, sind Eigentum des Besitzers bzw. des gekennzeichneten Eigentümers und dürfen nicht kopiert oder anderweitig verbreitet werden. Bei Feststellung einer solchen Tat wird diese umgehend zur Anzeige gebracht.

§17 - AGB Änderungen / Widerruf
Bei Änderungen der AGB, die sich nachteilig auf den User und Kunden auswirken, haben Sie ein gesetzliches Widerrufsrecht. Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von zwei Wochen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, E-Mail) widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform (Newsletter). Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs. Über Änderungen der AGB wird jedes Mitglied per Newsletter informiert. Das Guthaben wird ungeachtet der Auszahlungsgrenze vollständig ausgezahlt.

Stand: 24.05.2016


§18 - Schlussbestimmung
Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechts. Ausschließlicher Gerichtsstand für alle sich aus diesen AGB ergebenden Streitigkeiten ist, soweit rechtlich zulässig, der jeweilige Sitz des Betreibers (derzeit Meinerzhagen, Deutschland). Sollten Auszüge dieser AGB unwirksam sein, so bleiben die weiteren § dieser AGB weiterhin gültig. Für den Fall das Auszüge dieser AGB unwirksam sind, treten an diese Stelle, rechtlich gültige Bestimmungen die dem eigentlichen Sinn und Wortlaut am nächsten kommen.